Artikelformat

Traxxas Stampede 4×4 VXL – Reinigung & Instandhaltung – Teil 1

Traxxas Stampede 4x4 VXL - Body
Anzeige

So ein Modellauto wie der Traxxas Stampede 4×4 VXL macht verdammt viel Spass, aber er muss auch gewartet werden wie jedes Auto und das Modellbau kein billiges Hobby ist hat sich ja sicher auch schon rumgesprochen die Ersatzteile kosten gleich mal 50€ inkl. Versandkosten. Aber wenn’s Spaß macht! 🙂

Vom damaligen Einsatz im „reißerischem“ Fluss (Video am Artikelende) bzw. beim durchqueren und schwimmen sind mir die Kugellager rostig geworden. Aus diesem Grund muss ich diese jetzt tauschen.

Traxxas baut seine Autos und auch die meisten Teile wasserdicht, aber für eine „Fluss-Durchquerung“ sind sie dennoch nicht gedacht. Ich habe meine Lehren daraus gezogen bzw. auch meine Geldbörse. Die Reifen sind innen mit einem Schaumstoff gefüllt dieser hat sich komplett mit Wasser angesaugt, was den Stampede fast um 2kg schwerer gemacht hat, durch das Mehrgewicht und das Wasser im Reifen sind nämlich auch die Achsstifte Unwucht geworden. In Summe ein Schaden von ca. 100€! (Reifen, Achstifte & Kugellager)

Hier das Video von der „Fluss-Druchquerung“ 🙂

Traxxas Stampede 4×4 VXL – Bashing Video

Fazit: Durch Pfützen und seichte Bächlein ja, aber im Fluss schwimmen NEIN!

mastergery

Gerhard Heinrich - Ich liebe alles was Räder und eine Fernsteuerung hat! Meine Leidenschaft gehört aber den RC Scale-Crawlern, darum betreibe ich auch die Plattform www.rccrawler.at und gestalte gemeinsam mit dem TeamStonerockersAustria, die Szene mit Events wie die "ASTS - Austrian Scale Team Series"oder den Recon G6 Lauf in Österreich. Seit geraumer Zeit bin ich stolzer Pro-Line Racing Factory Team Driver, weiters bin ich auch CrazyCrawler, Crawlerkeller und rcMart.com Teamfahrer. ┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈ Follow me on: 🎥 YouTube 📷 Instagram ┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusInstagramFlickrYouTube

Anzeige
RC4WD

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.