Artikelformat

RC Polizei Lichtbalken Rot-Blau selbst gemacht!

RC Polizei Lichtbalken Rot-Blau selbst gemacht! Anleitung-Deutsch
Anzeige
Das

Ich hab heute wieder ein Low-Budget Tutorial in welchem ich euch zeigen werde wie man aus 2 alten Feuerzeugen, ein paar LED’s und einem Blinkmodul um € 5,- einen coolen Polizei Lichtbalken in Blau-Rot machen kann. Mit etwas Geschick könnte ihr eine effektvolle LED Lichtleiste bzw. Blaulicht für ganz wenig Geld basteln.

Als erstes brauchen wir ein paar leere Feuerzeuge in den Farben Rot und Blau.Feuerzeug Blaulicht (2)

Da entfernen wir dann alles bis auch dem schwarzen Kranz und feilen die Oberfläche gerade.
Ein Seitenscheider ist sehr hilfreich! Feuerzeug Blaulicht (5)

Dann werden 4 Löcher pro Seite gebohrt. Am beste geht das mit einem Drehmel und Schleifer! Drauf achten das die Löcher nicht zu groß werden, sonst müssen die LED’s hinterher eingeklebt werden.Feuerzeug Blaulicht (7)

Jetzt werden die beiden Feuerzeuge zusammen geklebt.
Dazu eignet sich Heißkleber am besten!Feuerzeug Blaulicht 2 (3)

Nun werden die LED’s eingepresst.
Alle in einem 45° Winkel damit sie gut verlötet werden können.
Ein Draht aus einem altem 240 Volt Kabel reicht aus.Feuerzeug Blaulicht 2 (5)

Anschließend noch ein wenig silbernes Faserband mittig geklebt rundet die Sache ab. 😉Feuerzeug Blaulicht 2 (7)

Eine Gruppe der LED’s wird mit einem Draht zur anderen Seite verlegt und mit einem
Heißklebepunkt fixiert. Dann kommt noch eine Lage Klebeband darüber.Feuerzeug Blaulicht 2 (8)

Ich hab hier ein 4-Adriges Kabel verwendet, weil ich später beide Seiten ansteuern möchte. Damit die LED’s abwechselnd blinken habe ich ein Blinker- bzw. Wechselblinker Modul [M079] von  Kemo Electronics (ca.5€) verbaut.Feuerzeug Blaulicht 2 (10)

So sieht das dann aus wenn beide gleichzeitig leuchten.Feuerzeug Blaulicht 2 (11)

Videoanleitung: RC Polizei Lichtbalken Rot-Blau selbst gemacht

RC Polizei LED Lichtbalken Blau/Rot selbst gemacht! (Anleitung deutsch)

Viel Spaß beim basteln und ich hoffe das die Idee gefällt. 😉

Anzeige
ABSIMA | RC-CARS

5 Kommentare

  1. kurt panzenböck

    09/02/2015 @ 07:16

    Hallo, super Idee !

    gefällt mir sehr gut, für solch selbstgemachte Sachen bin ich immer zu haben.

    Ich mach mir immer meine Drehlichter mit einem Lauflicht, wobei ich dann auf einer Seite 1+3 und auf der anderen Seite die Dioden 2+4 nehme wie du im Film sehen kannst. https://www.youtube.com/watch?v=yC6e2GLhRYU

    lg kurt

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.