Artikelformat

MST CMX – Scale Crawler – Baubericht Teil 1/4

MST CMX – Scale Crawler – Baubericht Teil 1/4
Anzeige
GearBest: Online Shopping - Best Gear at Best Prices

Heute gibt es den ersten Teil meines 4 teiligen Video-Bauberichts zum MST CMX Scale Crawler Kit im Maßstab 1:10, welchen ich mir hauptsächlich zum Truck Trial fahren und für weitere Scale Crawler Veranstaltungen zugelegt habe. Mehr dazu im Video

Wie schon zu Beginn erwähnt wird das MST CMX Chassis bei Truck Trial Verwendung finden da es seit 2016 ins Reglement in der Klasse XC (CC-01) und 2 Achs LKW mit aufgenommen wurde.

Warum das MST CMX Chassis?

  • Der Aufbau ähnelt den Klassischen Scale Crawler wie z.b. SCX10, Gmade Komodo etc.
  • Von Werk aus sind CVD´s vorgesehen
  • der Lenkeinschlag ist ohne eine Veränderung kaum zu toppen
  • Es passen alle gängigen Tamiya Hardbody Karosserien

Videobaubericht Teil 1 von 4

Baubericht: MST CMX Crawler Chassis Teil 1/4 (HD/German)

YouTube Button - Kanal abonnieren

Daten & Fakten zum MST CMX Chassis:

  • Radstand: 242 / 252 / 267 mm* Für 267mm Radstand werden optionale Teile benötigt, Art.Nr.: 230039.
  • Breite: 195mm
  • Übersetzung: 1:19 ~ 1 : 42.6
  • Realistische Scale-Reifen, Reifenbreite-Durchmesser : 30,90mm
  • 9 Scale Felgen (Modell/Farbe je nach Verfügbarkeit)
  • Große Lenkwinkel
  • 4WD Kardanantrieb
  • Heavy Duty CVA Welle vorne
  • Effiziente Kraftübertragung
  • Starrachse vorn & hinten
  • Getriebe Staubdeckel
  • Realistische Stahl C Rahmen
  • Öldämpfer
  • 4-Link Aufhängung

Zum ersten Eindruck :

Das erste was einem nach dem öffnen der Verpackung entgegen kommt ist die Anleitung sowie ein Teileverzeichnis mit Bestellnummern und ein Zettel für die verschiedenen Link Längen. Die Beschreibung ist gut bebildert und einfach zu lesen so das der Zusammenbau auch für Neueinsteiger kein Problem ist.

Die Teile die man benötigt sind in Plastikbeuteln verpackt die gut nummeriert sind, ebenso in liegen bei jedem Beutel die Schrauben für den jeweiligen Bauschritt bei. Das Chassis besteht bis auf die 2 U-Rahmen komplett aus Faserverbund Plastik was sich sehr wertig anfühlt.

Der Aufbau / Baufortschritt:

2016-06-02_1652

  1. Als erstes werden die Links zusammengebaut, hierzu werden in die vor gebohrten Löcher die Madenschrauben ein gedreht, dabei ist darauf zu achten diese nicht zu fest anzuziehen da man sonst das Gewinde zerstört. Danach werden die Kugelköpfe eingepresst und die Lenkstange montiert.
  2. Im zweiten Schritt geht es um den Rahmen die U-Profile werden mit den Querträgern verschraubt und die Getriebeplatte sowie die Stoßdampferhalterungen werden an den Rahmen angebracht.
  3. Danach werden die Links an der Getriebeplatte und am Rahmen Befestigt.

Mein Fazit:

2016-06-02_1648Der CMX von MST kommt mit allem was man zum Aufbau braucht sogar das Werkzeug liegt in einem extra Beutel dem Lieferumfang bei. Der Aufbau geht leicht von der Hand und die Anleitung ist gut beschrieben einen besonderen + Punkt gibt es von mir für die Maßstabszeichnungen der Schrauben im Plan. Im nächsten Teil geht es um das Getriebe, Motor und Achsen.

PS: Sorry für die fehlenden Baufortschritts Fotos, leider ist beim Umzug meine SD Karte mit den Fotos verloren gegangen!

Kontakt/Quelle: rcMart.com

Peter

Peter

Peter lebt hier seine Leidenschaft 🙂 Alles was Räder, Ketten oder einen Antrieb hat ist vor ihm nicht sicher, sein Hauptaugenmerk liegt auf Eigenbauten, Funktionsmodellbau und ebenfalls auf Scale Crawler. Einige Jahre sind ins Land gezogen seitdem Peter das schöne Hobby betreibt und möchte seine Erfahrungen mit euch teilen.

More Posts - Website

Anzeige
News & Angebote | Modellbau Lindinger
Peter

Autor: Peter

Peter lebt hier seine Leidenschaft :) Alles was Räder, Ketten oder einen Antrieb hat ist vor ihm nicht sicher, sein Hauptaugenmerk liegt auf Eigenbauten, Funktionsmodellbau und ebenfalls auf Scale Crawler. Einige Jahre sind ins Land gezogen seitdem Peter das schöne Hobby betreibt und möchte seine Erfahrungen mit euch teilen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.