Artikelformat

Video: Welches Windenseil für die Seilwinde?

Video: Welches Seil für die Seilwinde?
Anzeige
RC4WD

In meinen letzten Jahren hab ich einige Erfahrungen im Bezug auf das perfekte Seil für die Seilwinde gesammelt. In diesem Video bzw. Blogbeitrag möchte ich meine Erfahrungen im Bezug auf Windenseile teilen. 

Seil für die Seilwinde! Aber welches?

Diese Frage habe ich mir auch schon oft gestellt, hab schon verschiedene Seile verwendet, vom Stahlseil zur Maurerschnur sowie verschiedene Angelschnüren und Drachenleinen. Alle Seile hatten Ihre Vor- und Nachteile. Auf diese gehe ich im Video entsprechend ein.

Tipps & Tricks: Welches Seil für die Seilwinde?

YouTube Button - Kanal abonnieren

Meine Wahl: Micro Cord

Nach vielem herumexperimentieren mit verschiedenen Windenseilen bin ich auf den Micro Knot*Knot Supreme Cord gekommen, diese vereint viele Vorteile:

  • Scaliger Durckmesser 1,2mm
  • 45kg Bruchlast
  • Reißfest (100% aus Nylon)
  • Rottet nicht, trocknet schnell und blasst nicht aus

Quelle: Knot-Knot-Supreme
Nach einer kurzen Recherche im Internet, habe ich schnell einen tollen Shop gefunden der den Micro Cord in passablen Längen anbietet. Auf marioundlena.de findet Ihr Micro Cord in zig Farben von Weiß, Grau, Rot, Blau bis hin zu schwarz. Den Micro Cord erhaltet Ihr in einer Länge von 30 Metern, praktisch aufgewickelt auf einem ‚Winder“. Der Preis liegt bei € 5,99 für 30m.

Die Knot*Knot Supreme Cord wurden ursprünglich in den USA als Fallschirmleine entwickelt und findet sich mittlerweile im Outdoor- und im Indoor- und vor allem auch im Bastelbereich wieder.

Vorteil der Micro Cord ist auch, das man die Ende mit einem Feuerzeug verschweißen kann uns somit verhindert das sich der Cord auflöst. Beim einfädeln ist das Feuerzeug auch hilfreich, einfach die ersten 3cm mit Feuerzeug erhitzen, dadurch wird der Cord steif und erleichtert das einfädeln!

Fazit

Ich habe mit dem Micro Cord mein perfektes Windenseil für die Seilwinde gefunden! Durch die 1,18mm Durchmesser geht vielleicht etwas weniger auf die Winde, aber dafür hält es für die Ewigkeit und ich muss mich nicht mehr mit gerissenen Winden Seilen rumschlagen! Wenn Ihr Fragen dazu habt, einfach melden, freu mich auf euer Feedback!

 

mastergery

Gerhard Heinrich - Ich liebe alles was Räder und eine Fernsteuerung hat! Meine Leidenschaft gehört aber den RC Scale-Crawlern, darum betreibe ich auch die Plattform www.rccrawler.at und gestalte gemeinsam mit dem TeamStonerockersAustria, die Szene mit Events wie die "ASTS - Austrian Scale Team Series"oder den Recon G6 Lauf in Österreich. Seit geraumer Zeit bin ich stolzer Pro-Line Racing Factory Team Driver, weiters bin ich auch CrazyCrawler, Crawlerkeller und rcMart.com Teamfahrer. ┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈ Follow me on: 🎥 YouTube 📷 Instagram ┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusInstagramFlickrYouTube

Anzeige
Futaba & Ripmax

Autor: mastergery

Gerhard Heinrich - Ich liebe alles was Räder und eine Fernsteuerung hat! Meine Leidenschaft gehört aber den RC Scale-Crawlern, darum betreibe ich auch die Plattform www.rccrawler.at und gestalte gemeinsam mit dem TeamStonerockersAustria, die Szene mit Events wie die "ASTS - Austrian Scale Team Series"oder den Recon G6 Lauf in Österreich. Seit geraumer Zeit bin ich stolzer Pro-Line Racing Factory Team Driver, weiters bin ich auch CrazyCrawler, Crawlerkeller und rcMart.com Teamfahrer. ┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈ Follow me on: 🎥 YouTube 📷 Instagram ┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.