Gefängnisausbruch inkl. Verfolgungsjagd mit ferngesteuertem Polizeiauto

Die Herausforderung bei diesem Video war es, eine durchgehende „Scale- Genauigkeit“ beizubehalten. Hätten wir das 1:10 Polizeiauto in der selben Umgebung gefilmt, in der der Ausbruch gefilmt wurde, so hätte uns jeder Grashalm einen Strich durch die Rechnung gemacht. Also adaptierten wir unsere Styrodurplatten an das vorgegebene Landschaftsbild und dann erzeugten wir mit Videoleuchten eine annähernd gleiche Lichtstimmung.

Video: Prison break & RC police chase / RC Police car

Incredible Police Chase / RC Police Car / Absima Crawler CR2.4

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Hinterlasst Peter einen „Daumen hoch“ und ein Abo auf seinem YouTube Channel wenn euch das Video gefallen hat: https://www.youtube.com/user/pbtvproduktionen 

Polizeiauto

Fahrerfigur - Ferngesteuertes AutoAm Auto habe ich gut drei Monate – natürlich nicht durchgehend :) – gearbeitet. Es sieht dann alles so selbstverständlich aus, aber nur die Modellbauer wissen, was da alles dahintersteckt.

Karosserie

Ferngesteuertes PolizeiautoDie Karosserie ist eine unlackierte Absima Karosserie und die schmalen Übergänge entlang der Fenster waren beim Abkleben für das Lackieren eine eigene Herausforderung. Jeder weiß, wie gerne die Farbe bei den Rillen verrinnt.
Chassis: Das Chassis ist das Origialchassis des Absima Crawlers CR2.4. Die Karosseriehalterungen mussten natürlich angepasst werden.
Dann wollten wir noch in zwei Szenen einen direkte Gegenüberstellung zwischen Polizeiauto und Sträflingen herstellen. Eine Schneiderin hat uns für die 1:10 Figuren die Sträflingsbekleidung angefertigt.

Wir hoffen, dass es euch gefällt und werden im Frühjahr einen weiteren Teil drehen. Natürlich freuen wir uns über jeden Kommentar und jedes neue Abo.

Mit freundlichen Grüßen euer,
Peter Bratko

YouTubeKanal: https://www.youtube.com/user/pbtvproduktionen
Website: www.pb-tv-pro.at
E-Mail: kontakt@pb-tv-pro.at

Eine Antwort

  1. Avatar Harald Kriechhammer 17. November 2018

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.