Artikelformat

Gastbeitrag Benni: Mein Einstieg in den RC Modellbau

Hobbyking - Mein Einstieg in den RC Modellbau
Anzeige

Ich wollte euch mal meine Erfahrungen über Hobbyking mitteilen und mit ein paar falschen Vorurteilen aufräumen. Erstmal für die die mich nicht kennen ich bin Benni, Moderator im Forum von RC Chris und betreibe den YouTubechannel GermanRCPlayground.

Als ich dank einem meiner besten Freunde langsam Interesse an dem Hobby entwickelte merkte ich schnell wie teuer es doch ist. Wirklich Ahnung hatte ich damals nicht. Als ich meinen Freund um Hilfe bat bei der Auswahl wies er mich auf den Shop Hobbyking hin wo er und ein anderer Freund bisher gute Erfahrungen machten. In der Szene hatte Hobbyking damals einen nicht so guten Ruf was die Qualität der Modelle anging, zumindest im Bereich der Autos.

IMG_3153 KopieDamals wollte ich mir einen Glattbahner zulegen um das driften zu erlernen. Also machte ich mich schlau und sties auf den Turnigy Mini Rally Extreme. Ein 1/16 Rallycar zu dem es ein Driftconverisonkit gab. Alles zu einem Hammerpreis. Perfekt dachte ich. Heute belächle ich natürlich diese ersten Versuche an einen Drifter zu gelangen und weiß es besser. Jedenfalls war das Auto bald da und ich war begeistert. Schnell musste ein 2tes Auto her.

IMG_3154 KopieEin Offroader. Doch da fing es an und guckte mich woanders um da ich dachte Hobbyking wird da nix haltbares haben. Doch als ich ein Video sah wo der Turnigy 2wd SCT durch einen Steinbruch gescheucht wurde ohne Defekte wusste ich, Ja der ist es. Kurze Zeit später war er da und hatte mich so gut wie nie im Stich gelassen. Klar gab es Defekte aber da hätten andere Autos auch versagt. Einen seitlichen Ausschlag auf einen Metallpfosten halten die wenigsten Querlenker :D.

Also wieder ein gutes Hobbyking Auto und was man nie außer Acht lassen darf ist was man für sein Geld bekommt. Einen haltbaren 2wd Short Course Truck Brushless für 120€?  Wo gibts das sonst?

Auch in anderen Bereichen hat Hobbyking uns nicht oft enttäuscht was Lipos oder Elektronik angeht. Auch was Tuning und Zubehör angeht ist HK unschlagbar günstig. Das einzige was mich bis heute stört ist die Tatsache, das man Ersatzteile für die Fahrzeuge nur aus dem International Warehouse bekommt. Das ist in China ansässig was bedeutet das auf große Bestellungen Zoll anfällt. Aber der niedrige Preis der Teile macht das wieder wett und Bestellungen lohnen sich.

Heute hat Hobbyking auch eine Menge anderer Autos diverser Marken im Programm, nicht nur von ihren Marken Turnigy, Quanum und seit neustem Basher. Grade Basher stellt alle anderen Autos in den Schatten und auch viele Konkurrenten.

Es gibt einen 1/8 Monster Truck lizensiert von Nitro Circus nämlich den „Basher Nitro Circus 1/8 Scale 4WD, (den besitze ich übrigens) einen Basher Nitro Circus 4×4 1/10 Scale Short Course Truck ebenfalls Nitro Circus, einen Basher Sabertooth 1/8 Truggy (den besitzt mein Freund) und seit neusten eine auf 1/16 geschrumpfte Version Basher Nitro Circus 1/16 Mini Monster Truck die ebenfalls 4s fähig ist. Davon werde ich mich bald überzeugen.

Das ist nur ein kleiner Auszug an guten Autos dort zu einem Super Preis. Auf meinem Channel GermanRCPlayground gibt zu fast allen Review wo ich noch genaueres zu den Autos erzähle.

Mein Fazit zu Hobbyking ist:  Das der Spruch wer billig kauft, kauft zweimal hier nicht immer zutrifft.

Update: 24.10.2014

GermanRCs New Playgrounds Hobbyking Basher Nitro Circus 1/8 & 1/16

Hier noch ein kleiner Videobeweis was ich meinen Fahrzeugen alles zumute 😉

Benni - German RC Playground

Benni - German RC Playground

Bin Moderator im Forum von RC Chris und betreibe den Youtubechannel GermanRCPlayground. Modellbau ist meine Leidenschaft.

More Posts - Website

Follow Me:
FacebookGoogle PlusYouTube

Anzeige
CARS & Details
Benni - German RC Playground

Autor: Benni - German RC Playground

Bin Moderator im Forum von RC Chris und betreibe den Youtubechannel GermanRCPlayground. Modellbau ist meine Leidenschaft.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.