Artikelformat

Die optimale Modellbau Werkstatt

Die optimale Modellbau Werkstatt
Anzeige
Onlineshop Hobby24 | Drohnen, E-Bikes, Scooter und mehr

Ich bekomme oft die Anfrage, was man den so als Modellbauer an Grundausstattung für die kleine Modellbau-Werkstatt so alles benötigt, daraus ist auch dieser Beitrag entstanden. Dabei möchte ich bei der Werkstatt selbst starten und dann weitergehend auf Werkzeug und Geräte eingehen.

Modellbau Werkstatt – Ordnung ist die halbe Miete 🙂

Als Modellbau-Werkstatt kann fast jeder Raum oder auch die noch so kleine Ecke genutzt werden. Wichtig ist das Ihr den vorhandenen Platz optimal ausnutzt. Ich muss zugeben meine Werkstatt ist nicht gerade die kleinste Werkstatt, aber ich hadere immer mit dem Platz. Platzsparend und extrem behilflich sind sogenannte LOCHPLATTEN-SYSTEME die man an die Wand montiert, damit schaffst du schnell und praktisch Ordnung in der Werkstatt. Ich habe bei mir an dieser Wand die wichtigsten Werkzeuge und vor allem die ganzen Ersatzteile und Komponenten hängen. Somit habe ich immer alles im Blickfeld und in Reichweite. Die weniger benötigten Teile habe ich in sogenannten Sortimentsboxen oder Schubladenmagazinen untergebracht, natürlich sauber beschriftet damit ich immer schnell alles finde.

Strom & Licht

modellbau-werkstatt-14Was in einer guten Modellbauwerkstatt neben Platz und gutem Werkzeug noch wichtig ist das Ihr ein gutes Licht habt, sonst überanstrengt Ihr nur eure Augen. Ich habe an der Decke einen LED-Lichtbalken mit Tageslicht montiert, dieser sorgt für angenehmes Licht und leuchtet den Arbeitsbereich aus. Zusätzlich habe ich noch vor kurzem eine LED-Tischleuchte mit Lupe (ähnlich wie der verlinkte Artikel) gekauft, mit welcher ich noch den letzten Winkel bei meinen Modellautos ausleuchten kann und die Lupe ist bei filigranen Arbeiten recht hilfreich. Auf der Werkbank habe ich mir eine 6 Fach Steckdosenleiste montiert damit ich rasch und unkompliziert Zugriff auf den Strom habe.

Werkbank

modellbau-werkstatt-9Als Werkbank nutze ich ein „Schreibtischset“ aus dem Versandhandel das ich günstig erstanden habe, dieses habe ich dann noch mit Unterbauschränken verstärkt, welche noch zusätzlichen Stauraum schaffen. Das ganze sollte halt halbwegs stabil sein, natürlich gibt es auch spezielle Werkbänke welche stabiler gebaut sind, wobei die meistens für stehendes arbeiten ausgelegt sind. Im Modellbau arbeiten wir ja eher mit filigranen Werkzeugen, von daher muss es nicht gar so robust sein. Wichtig ist sicher auch eine Bastelunterlage oder auch Pit-Mat genannt, welche einerseits die Arbeitsplatte vor Dreck schützt und andererseits auch die Schrauben daran hindert vom Tisch zu rollen.

Werkzeug

Beim Werkzeug solltet Ihr auf Qualität setzen,  vor allem wenn es in den kleineren mm Bereich geht, denn dort ruiniert ihr euch schnell eure Schrauben mit billigen Schraubendrehern oder Inbus Schlüsseln. Im Bereich der RC-Cars benötigt Ihr hauptsächlich metrische Inbusschlüssel und je nach Marke auch mal einen Kreuz- oder Schlitzschraubenzieher. Es gibt auch so Werkzeug Sets die man kaufen kann. Bei den Innensechskant sind die Winkel Schlüssel recht hilfreich, damit kann man die Inbusschrauben auch an verwinkelten Stellen fixieren oder öffnen. Welches Werkzeug Ihr genau braucht, seht Ihr nach kürzester Zeit. Eine scharfes Cutter Messer, eine Wasserpumpenzange, Kombizange sowie ein Seitenschneider und Pinzette solltet Ihr natürlich schon in eurer Lade haben.

Elektrische Werkzeuge

Hier eine kleine Liste an Werkzeugen die ich in meiner Werkstatt gerne und oft benutze:

  • Dremel – Multifunktionswerkzeug
    Schleifen, Bohren, Schneiden oder einfach fast alles!#
  • Lötstation
    Hier ist mir wichtig das ich die Temperatur einstellen kann. Auch der Lötzinn spielt eine wichtige Rolle, da verwende ich Lötzinn mit integrierten Flussmittel, dadurch geht das löten etwas leichter von der Hand.
  • Heißklebepistole
    Das schwöre ich auf meine kleine Akku Heißklebepistole von Bosch J
  • Akkuschrauber
    Wenn es viel zum Schrauben gibt dann kommt der Akkuschrauber zum Einsatz, hier nutze ich einen kleinen Akkuschrauber mit einem Drehmomentaufsatz damit ich mir das Gewinde nicht zerstöre.
  • Heißluftföhn & Reiseföhn
    Wenn es etwas heißer zu gehen soll um Metall oder Kunststoff zu verbiegen dann nutze ich einen Heißluftföhn, zum Trocknen der Lackierung oder sonstiges nutze ich einen billigen Reiseföhn.

Kleber, Öle & Sonstiges

Ganz ohne Chemie kommt der Modellbau auch nicht aus, die meiste Chemie kommt in Form von Superkleber oder Schraubenklebern zum Einsatz. Schmierfett oder sonstiges benötige ich kaum, da ich schon seit Jahren auf DRY FLUID – Schmierstoffe schwöre. Dann gibt es noch Öle für die Stoßdämpfer und Differentiale in verschiedenen Härtegraden. Bei den Farben schwöre ich auf TAMIYA Farben und Lacke. Neben all dem Werkzeug ist natürlich der Laptop auch immer in der Reichweite um schnell mal in Explosionszeichnungen nachzusehen oder um Lösungen zu Problemen zu finden.

So das war mal mein Exkurs zu einer idealen Modellbau-Werkstatt, es gibt Leute die reparieren Ihre Fahrzeuge am Küchentisch, was ich jetzt nicht verurteilen möchte, aber ich werde oft nicht fertig mit den Sachen, da bin ich dann beruhigt wenn ich alles liegen und stehen lassen kann und sichergestellt ist das keiner was an dem Chaos verändert.

omino shock
Ich würde mich freuen wenn Ihr mir Fotos von eurer Modellbau-Werkstatt auf meiner Facebook Seite postet! U
nter den Einsendungen werde ich einen Überraschungspreis verlosen.

mastergery

Gerhard Heinrich - Ich liebe alles was Räder und eine Fernsteuerung hat! Meine Leidenschaft gehört aber den RC Scale-Crawlern, darum betreibe ich auch die Plattform www.rccrawler.at und gestalte gemeinsam mit dem TeamStonerockersAustria, die Szene mit Events wie die "ASTS - Austrian Scale Team Series"oder den Recon G6 Lauf in Österreich. Seit geraumer Zeit bin ich auch stolzer Teamfahrer von CrazyCrawler, Crawlerkeller und rcMart.com. ┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈ Follow me on: 🎥 YouTube 📷 Instagram ┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusInstagramFlickrYouTube

Anzeige
crawlster®4S

Autor: mastergery

Gerhard Heinrich - Ich liebe alles was Räder und eine Fernsteuerung hat! Meine Leidenschaft gehört aber den RC Scale-Crawlern, darum betreibe ich auch die Plattform www.rccrawler.at und gestalte gemeinsam mit dem TeamStonerockersAustria, die Szene mit Events wie die "ASTS - Austrian Scale Team Series"oder den Recon G6 Lauf in Österreich. Seit geraumer Zeit bin ich auch stolzer Teamfahrer von CrazyCrawler, Crawlerkeller und rcMart.com. ┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈ Follow me on: 🎥 YouTube 📷 Instagram ┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈

2 Kommentare

  1. Wow, was für eine tolle Werkstatt. Da kann meine bei weitem nicht mithalten! Darf ich fragen wie viel du für alles ca. investiert hast?

    LG Marco

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.