Vaterra 1986 K-5 Blazer Ascender Kit – Unboxing

Gestern war es soweit, ich konnte meinen Vaterra – 1986 Chevrolet K-5 Blazer Ascender 110 4WD Kit (VTR03023) von meinem Modellbauhändler „Modellbau Grimm“ in Wr. Neustadt abholen. Da ich meinen Gmade Sawback meinen jüngsten Sohn vermacht hatte, brauchte ich ein neues Fahrzeug für die ASTS – Austrian Scale Team Series 2015. Ich weiß das Axial mit dem SCX-10 das Maß der Dinge ist, aber ich will neue Wege gehen und neue Produkte am Markt testen und euch dabei teilhaben lassen. Lasst uns den Vattera auspacken…

j1-blazer-chassis-features Ich finde den „Vattera Chevrolet K-5 Blazer Ascender“ für richtig durchdacht und gelungen.

Hier meine persönliche Highlights: Radstand verstellbar, Highsteer Knuckles, CVDs, 45° Lenkeinschlag, 3-Punkt-Aufhängung mit Panhardstab und eine Super Reifencombo mit den Interco TSL SX Super Swamper.

Unboxing Chevrolet K-5 Blazer Ascender

Vaterra 1986 K-5 Blazer Ascender Kit Unboxing

Dieses Video ansehen auf YouTube.

So ähnlich wird mein Vaterra aussehen:

Ich finde die Chevrolet K5 Blazer Karosserie echt gelungen, jedoch ist sie mir für ein Wettkampfauto zu bullig und die langen Radüberstände sind auch von Nachteil beim rangieren in und nach den Wertungstoren. Daher habe ich mich für die Pro-Line Dodge RAM 1500 Karosserie entschieden. Hier die Bilder, mehr Infos zur Karosserie findet Ihr hier »

Ich halte euch auf dem laufenden, möchte den Aufbau des Vaterra -Chevrolet K-5 Blazer Ascender 110 4WD Kit (VTR03023) komplett mitfilmen.

7 Kommentare

  1. Avatar Fabian 24. Oktober 2014
    • Avatar mastergery 24. Oktober 2014
      • Avatar Fabian 25. Oktober 2014
        • Avatar mastergery 25. Oktober 2014
  2. Avatar Dieter Wallau 23. Januar 2015
    • Avatar mastergery 24. Januar 2015
  3. Avatar Hartmut 26. Dezember 2018

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.